Wie sieht die Förderung aus?

--> zum Online-Rechner - Riester Rechner

Beginn der Förderung:
Die Förderung begann ab dem 1. Januar 2002 und steigt in
2-Jahresschritten bis 2008. Vom Staat wird diese Altersvorsorge
insbesondere durch direkte Zulagen unterstützt.

Geförderter Personenkreis:
Zum Kreis der begünstigten Personen gehören vor allem die Pflichtversicherten in der gesetzlichen Rentenversicherung. Aber auch die Beamten können von einer Förderung profitieren. Jedem Berechtigten steht dabei der Zulagenhöchstbetrag zu. Unterschieden wird zwischen Grund- und Kinderzulage.

Maximale Zulagen:
(jährliche Angaben in Euro)

Jahr

Grundzulage

Kinderzulage

 

Alleinstehend

Verheiratet

pro Kind

2002 und 2003

38

76

46

2004 und 2005

76

152

92

2006 und 2007

114

228

138

ab 2008

154

308

185

 Neugeborene Kinder ab 2008                                                       300

--> zum Online-Rechner - Riester Rechner

Bei Eheleuten steht jedem Partner die Grundzulage gesondert zu, sofern zumindest einer zum geförderten Personenkreis zählt, beide steuerlich zusammen veranlagt sind und jeweils einen eigenen Vertrag abschließen.
Die Kinderzulage erhalten Eltern je Kind zusammen. Sie können entscheiden, auf wessen Vertrag sie insgesamt eingezahlt wird.

Erhalt der Förderung:
Bisher musste jedes Jahr ein Antrag auf Zulage gestellt werden.
Im Zuge der seit 2005 geltenden Vereinfachungen der "Riester-Rente" ist jetzt nur einmal ein Dauerzulagenantrag zu stellen.
Die persönlichen Daten werden einmal erfasst. Spätere Änderungen wie z. B. die Geburt eines Kindes können nachgemeldet werden. Für eine eventuelle Einkommenssteuererstattung brauchen Sie nur die jährliche Bescheinigung im Rahmen Ihrer Steuererklärung beim Finanzamt einreichen. Dies prüft dann automatisch, ob es zu einer Erstattung kommt.

Anforderungen an die Altervorsorgeverträge:
Vom Gesetzgeber werden bestimmte Voraussetzungen an
das Produkt geknüpft, damit es als förderfähig eingestuft wird:  

  • Die eingezahlten Beiträge und Zulagen müssen zum Rentenbeginn garantiert werden
  • Die Auszahlung darf nur in Form einer lebenslangen Rente erfolgen
  • Beginn der Rentenzahlung frühestens ab Vollendung des 60. Lebensjahres
  • Unisex-Tarif

Nur Produkte mit diesen Merkmalen erhalten ein Zertifikat!