Wo liegen Chancen und Risiken?

 

 

 

Risiken

 

Risiko-klasse

 

Anlage-horizont

 

Chancen

 

Einflußfaktoren

 

 

Geldmarktfonds

 

äußerst gering

 

1 bis 2

 

kurzfristig

 

Geldmarktorientierte Rendite

 

kurzfristiger Geldmarktzins des jeweiligen Marktes

Immobilienfonds

 

äußerst gering

 

1 bis 2

 

mittel- bis langfristig

 

stetiger Ertrag, beständiger Wertzuwachs

 

Immobilienmarkt

Rentenfonds

 

gering bis hoch

 

2 bis 5

 

mittel- bis langfristig

 

stetiger Ertrag, kapitalmarktorientierte Rendite

 

Zinssituation der jeweiligen Märkte, Bonität der Schuldner, Währung

Mischfonds

 

gering bis hoch

 

2 bis 4

 

mittel- bis langfristig

 

Mischung aus stetigen Erträgen und Kapital- wachstum aus Aktien (Kurssteigerung und Dividenden)

 

je nach Anlageschwerpunkt (eher Aktien oder Renten)

Dachfonds

 

gering bis hoch

 

2 bis 4

 

mittel- bis langfristig

 

Mischung aus stetigen Erträgen und Kapital-wachstum aus Aktien (Kurssteigerung und Dividenden)

 

je nach Anlageschwerpunkt (eher Aktien oder Renten)

Aktienfonds

 

mittel bis hoch

 

3 bis 5

 

langfristig

 

Kapitalwachstum aus Aktien (Kurssteigerung und Dividenden)

 

Unternehmensentwicklung, Marktsituation, Währung, Konjunktur, Zinssituation

Hedge Funds

 

sehr hoch

 

5

 

langfristig

 

Langfristig überdurch- schnittliche Rendite durch Einsatz hoch-spekulativer Instrumente

 

abhängig von Anlage- instrumenten und den ihnen zugrundeliegenden Basiswerten

 

 

Vermittler nach § 2 Abs. 10 KWG der BfV Bank für Vermögen AG